top

Hdraulik Weiss - Ostelsheim

Anschlussplatten   
Ventile 
Turmverkettungen  
Wahlschalter

Ventile

 

Drosselventile gehören zu den Mengenventilen und werden zur Beeinflussung des Ölstromes eingesetzt.
Der Durchfluß wird in beiden Richtungen gedrosselt.
Bei den Drossel-Rückschlagventilen wird der Ölstrom nur in einer
Richtung gedrosselt, in umgekehrter Richtung besteht freier Durchfluß.
Beide Ventilarten sind differendruckabhängig, d.h. bei gleicher
Einstellung des Ventiles ändert sich der Durchfluß bei veränderlichem Druckgefälle.
Hydraulik Weiss

Hydraulik Weiss
Rückschlagventile gehören zu den Sperrventilen und sperren vorzugsweise den Ölstrom in einer Richtung und geben ihn in der entgegengesetzten Richtung frei.
Federbelastete Kegelsitzventile, Stahl auf Stahl hermetisch dichtend mit gehärtetem Kolben garantiert hohe Verschleißfestigkeit. Das Druckkontrollventil dient zur zeitweiligen Kontrolle der Betriebsdrücke an mehreren Meßstellen.
Das Druckkontrollventil VDK 1.1 wird in Hydraulikanlagen dem Manometer als Absperrorgan vorgeschaltet und dient zur zeitweiligen Kontrolle der auftretenden Betriebsdrücke.


Für weitere techn. Informationen, Kenngrößen, Verfügbarkeit usw. nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

[ Anfrage ]



Disclaimer  Top